ONLINE
SHOP

Wohngruppen

Wir begleiten und unterstützen die Bewohnerinnen und Bewohner individuell in der Erhaltung und Förderung ihrer Ressourcen. Dafür schaffen wir ein Umfeld, das ihnen Sicherheit, Geborgenheit und Wohlbefinden vermittelt. Den Alltag gestalten wir so, dass Lern- und Entwicklungsschritte ermöglicht werden.

Angebot
Unser Angebot richtet sich an Personen mit einer mittleren bis schweren kognitiven, körperlichen und/oder psychischen Beeinträchtigung. Wir schaffen ein zeitgemässes, ressourcenorientiertes Umfeld, damit sie so normal wie möglich leben können. Dabei berücksichtigen wir ihre Persönlichkeit und respektieren so weit möglich ihre Privat- und Intimsphäre. Wir anerkennen die Bewohnerinnen und Bewohner als Persönlichkeiten, die sich in einem Spannungsfeld zwischen Autonomie (Selbstständigkeitsbestreben) und Abhängigkeit befinden. Das Ziel ist eine möglichst hohe Integration in die Gesellschaft.

Rahmenbedingungen
Die Bewohnerinnen und Bewohner leben in Wohngruppen von 7-8 Personen. Die Wohngruppen sind durchmischt nach Alter, Geschlecht, Beeinträchtigungsart, Mobilität, Kommunikationsmöglichkeiten, Verhalten und Betreuungsintensität. Im Wohnheim Schanzacker wohnen ausschliesslich Frauen. Alle Bewohnerinnen und Bewohner können ein Einzelzimmer für sich beanspruchen. Die Begleitung wird personen- und ressourcen-orientiert gestaltet. Der Tages-, Wochen- und Jahresablauf wird individuell strukturiert.


Die Gesundheitsvorsorge sowie die Gesundheitsversorgung wird durch den Heimarzt und den internen Gesundheitsdienst gewährleistet.


Die Bewohnerinnen und Bewohner werden mit konstanter Präsenz des professionellen Betreuungspersonals während 24 Stunden an 365 Tagen begleitet.


Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung.